Ohne_Titel_1 Brillengläser München























fern
 

Fern- und Nahgläser bzw. Einstärkengläser gibt es in vielen unterschiedlichen
Ausführungen. Als erstes die Entscheidung ob mineralisches Glas oder Kunststoff.
Farbige oder weiße Gläser ist dann die Entscheidung die sich nach dem Bedarf und
des Einsatzes des Glases richten. Auf alle Fälle sollten die Gläser entspiegelt sein, das steigert je nach Entspiegelung die Qualität der Abbildung und der Schärfe.

Die "Dicke" und das Gewicht des Glases hängt nicht nur von der Sehstärke ab, sondern auch vom Material des Glases. So können Sie heute bei Glas unter einem Brechungsindex von 1,5 , 1,6 , 1,7 , 1,8 und 1,9 wählen. Bei Kunststoff stehen Ihnen 1,5 , 1,6 , 1,67 und 1,74 zur Verfügung. Je nach Brechungsindex verändert sich die Qualität der Abbildung und die Stabilität des Glases. Auch die Oberflächen können sich vom Schliff her noch ändern und dadurch bessere Abbildungen und höhere Schärfen hervorrufen.

Sie sehen ohne Beratung durch einen Fachmann geht es eigentlich nicht. Brillengläser kaufen ist eine Vertrauenssache und sollte im Fachgeschäft erfolgen wo durch Hinterfragen und Beratung das optimale Glas gefunden wird.
 
home
Angebote
Fassungen
Sonnenbrillen
Sportbrillen
Kinderbrillen
Lupen
Brillengläser
Optikartikel
Kontaktlinsen
 
 
Aktionen
unsere Firma
Kontakt
Impressum
Gästebuch